Medienmitteilung: «Planet Hope» kommt nächstes Jahr wieder

Medienmitteilung: «Planet Hope» kommt nächstes Jahr wieder

Bern, 10. Dezember 2020

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Entwicklungen haben die Organisatoren entschieden, das Lichtspektakel Rendez-vous Bundesplatz für diese Saison definitiv abzusagen. Die Show «Planet Hope» wird im nächsten Jahr nochmals zu sehen sein – in einer erweiterten Version.

Nur acht Abende lang konnte das Lichtspektakel Rendez-vous Bundesplatz in diesem Herbst gespielt werden. Dann kam das Veranstaltungsverbot des Kantons Bern, welches die Weiterführung – trotz strengem Schutzkonzept – verunmöglichte. Am kommenden Montag wird nun auch die Technik endgültig abgebaut. «Wir hatten gehofft, die Show allenfalls zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufnehmen zu können», sagt Produzentin und Veranstalterin Brigitte Roux, «aber die aktuellen Corona-Zahlen sprechen leider nicht dafür.» Da nur 10‘000 Besucherinnen und Besucher das emotionale Programm «Planet Hope» an der Bundeshausfassade sehen konnten, wollen Brigitte Roux und ihr Team die Show im Herbst 2021 nochmals zeigen. «Das Thema Umwelt und Nachhaltigkeit wird auch im nächsten Jahr noch hoch aktuell sein, und die Resonanz in diesem Jahr hat uns schlicht überwältigt», so die Begründung der Veranstalterin. Einige zusätzliche Szenen werden Brigitte Roux und die Lichtkünstler von Lumine Projections aus Wien jedoch einarbeiten, um auch jenen, welche die Show bereits gesehen haben, nochmals einige Überraschungsmomente zu bieten.

Medienmitteilung (PDF)