Schutzmassnahmen COVID-19

Schutzmassnahmen COVID-19

Generell gilt für die Veranstaltung Rendez-vous Bundesplatz die 3G-Regel.

Teilnahme, wenn

  • geimpft, genesen oder negativ getestet (PCR-Test, 72 Stunden Gültigkeit oder Antigen-Schnelltest, 48 Stunden Gültigkeit (ab Zeitpunkt der Probeentnahme.
  • Gültiges Covid-Zertifikat. Bei der Überprüfung muss ein Ausweisdokument mit Foto vorgelegt werden. Ohne ein gültiges Zertifikat gibt es keinen Zugang zum Spektakel.
  • Jede Person beachtet die Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) zu Hygiene und Verhalten in der Covid-19-Epidemie.
  • Die Zertifikatspflicht gilt für alle Personen ab 16 Jahren.
  • Die Kontaktdaten welche wir beim Check-in erheben, dienen der
    Identifizierung und Benachrichtigung ansteckungsverdächtiger Personen während des Besuchs vom Spektakel und werden 14 Tagen nach dem Besuch unwiderruflich gelöscht und vernichtet.

Check-in

  • Am Bärenplatz, an der Schauplatzgasse und an der Amtshausgasse werden die 3G-Nachweise, zusammen mit einem gültigen Ausweis (mit Foto) an den Check-in Stationen kontrolliert. Siehe Situationsplan.
  • Ebenso stehen Ihnen an den Check-in Bereichen, Desinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Das Rendez-vous Bundesplatz-Spektakel ist eine Stehplatz Freiluftveranstaltung.
  • Maskenempfehlung.
  • Behinderteneinlass an der Bundesgasse.
  • Max. ca. 5000 Besucherinnen und Besucher je Vorstellung.
img-situationsplan-rvb21